Angebote zu "Informationstechnologie" (12 Treffer)

Kategorien

Shops

Jiang, Liangjun: iOS eCommerce App Development ...
39,19 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 04.11.2015, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: iOS eCommerce App Development with Parse, Auflage: 1. Auflage von 2015 // 1st ed, Autor: Jiang, Liangjun, Verlag: Apress // APRESS, Sprache: Englisch, Schlagworte: Database // Datenbank // Informatik // Informationstechnologie // IT // Technologie // Macintosh-Software // Betriebssystem // Informationstechnik // allgemeine Themen // Macintoshprogrammierung, Rubrik: Informatik // EDV, Allgemeines, Lexika, Seiten: 224, Informationen: Paperback, Gewicht: 449 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
eCommerce. Informationstechnologie für Geschäft...
15,99 € *
ggf. zzgl. Versand

eCommerce. Informationstechnologie für Geschäftsprozesse ab 15.99 € als Taschenbuch: Vergleich von Amazon zu seiner Konkurrenz. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Wirtschaftswissenschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
eCommerce. Informationstechnologie für Geschäft...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

eCommerce. Informationstechnologie für Geschäftsprozesse ab 14.99 € als pdf eBook: Vergleich von Amazon zu seiner Konkurrenz. Aus dem Bereich: eBooks, Wirtschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
eCommerce. Informationstechnologie für Geschäft...
15,99 € *
ggf. zzgl. Versand

eCommerce. Informationstechnologie für Geschäftsprozesse ab 15.99 EURO Vergleich von Amazon zu seiner Konkurrenz

Anbieter: ebook.de
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
eCommerce. Informationstechnologie für Geschäft...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

eCommerce. Informationstechnologie für Geschäftsprozesse ab 14.99 EURO Vergleich von Amazon zu seiner Konkurrenz

Anbieter: ebook.de
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
Integration von standardisierten Electronic-Com...
57,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Inhaltsangabe:Einleitung: Diese Diplomarbeit setzt sich mit der Integration von standardisierten Electronic Commerce-Lösungen in nachgelagerte betriebswirtschaftliche Abwicklungsverfahren auseinander. Die Integration von Internet-Anwendungen in betriebswirtschaftliche Standardsoftware, also in das Produktiv-System eines Unternehmens, stellt eines der grössten Probleme der Informationstechnologie dar. Die Erarbeitung entstand aus einem konkreten Praxisproblem heraus im Rahmen eines Electronic Commerce-Projektes der Siemens IT Service in Frankfurt am Main. Die Analyse erfolgte demnach am Beispiel von INTERSHOP und SAP R/3 ist aber auch auf andere Verfahren problemlos übertragbar. Diese Diplomarbeit stellt eine konzeptionelle Arbeit dar, die aus informationstechnologischer und aus betriebswirtschaftlicher Sicht untersucht, wie Integrationsprobleme zu bewältigen sind. Dabei werden nach der Erarbeitung der Grundlagen, die Phasen IST-Analyse und SOLL-Konzept dargestellt, um in einer anschliessenden Realisierungsplanung eine Projektumsetzung zu skizzieren. Auf die entstehenden Kosten einer Umsetzung wird detailliert eingegangen. Die Arbeit deckt somit die Konzept-Phase inklusive Projektplanung des skizzierten Integrationsprojektes ab, an die sich eine konkrete Design- bzw. Umsetzungsphase anschliessen könnte. Über die Integration von Internet-Anwendungen in die bestehende Verfahrenslandschaft existiert so gut wie keine Literatur, so dass noch einmal der hohe Praxiswert dieser Diplomarbeit erwähnt sei. Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis: Vorwort4 Inhaltsverzeichnis5 1.Einleitung9 1.1Problemdarstellung und Hintergrund10 1.2Zielsetzung12 1.3Vorgehensweise13 THEORETISCHER TEIL 2.Grundlagen15 2.1Hintergrund15 2.2Technologie16 2.2.1Internet16 2.2.2Intranet17 2.2.3Extranet18 2.3Electronic Commerce - eCommerce19 2.4Electronic Business - eBusiness23 2.5Electronic Procurement - eProcurement25 2.6Begriffsabgrenzung26 2.7Varianten von eCommerce27 2.7.1Business-to-Consumer - B2C27 2.7.2Business-to-Business - B2B28 2.7.3Abgrenzung B2C und B2B29 2.8Elektronischer Datenaustausch - Electronic Data Interchange (EDI)32 2.9Standardsoftware34 2.9.1SAP R/3 - Betriebswirtschaftliche Standardsoftware35 2.9.2INTERSHOP - eCommerce Standardsoftware35 ANALYTISCHER TEIL 3.IST-Analyse37 3.1Vorstellung der betrieblichen Organisationsstruktur39 3.1.1Siemens IT Service40 3.1.2SINITEC41 3.1.3Beschaffungsmanagement seitens Siemens IT [...]

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
Konzeption und Implementierung eines Online-Sho...
14,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Praktikumsbericht / -arbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Informatik - Wirtschaftsinformatik, Note: 1,3, Universität des Saarlandes (Wirtschaftsinformatik), Veranstaltung: Praktikum, 8 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Das Internet hat sich mit der Entwicklung der Informationstechnologie zu einem Weltmarkt entwickelt. Mittlerweile stellt es einen Wirtschaftsfaktor dar. Um sich von der Konkurrenz abzuheben, sind immer mehr Online-Shops entstanden. Denn der Schwerpunkt des Wettbewerbes liegt heutzutage nicht mehr nur auf der Qualität bzw. der Funktion der Produkte, sondern auch auf den Leistungen in Kundenservice und -bindung. Nach und nach streben immer mehr Unternehmen danach, nicht allein den Erlös zu steigern, sondern auch die Kosten zu reduzieren und neue Wege einer besseren Kundenbindung zu finden. Meine Aufgabe in diesem Praktikum lautet: Konzeption und Implementierung eines Online- Shop-Systems auf Open-Source-Basis. Das Praktikum soll die Phasen der Einführung einer ECommerce- Lösung von der Anforderungsdefinition über die Lösungsauswahl bis zur eigentlich Implementierung durchlaufen. Um einen funktionellen Online-Shop aufzubauen muss man mehrere bestehende Online-Shops bzw. die im Internet angebotenen Open-Source-Shop- Systeme vergleichen und die Strategie des E-Commerce beherrschen.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
Elektronische Ausweisdokumente zur Absicherung ...
15,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Informatik - Internet, neue Technologien, Note: 1,2, Universität Karlsruhe (TH) (AIFB), Veranstaltung: Seminar Mobile Business, Sprache: Deutsch, Abstract: Dem wachsenden Bedarf nach sicherer und einfacher Absicherung des Datenzugriffs in grossen Netzwerken kann durch Benutzeridentifikation mittels elektronischer Ausweisdokumente nachgekommen werden. Schwerpunktmässig geht es im Vortrag um den elektronischen Personalausweis (ePA), der die erforderliche Funktionalität bereit-stellen kann. Er wird ab November 2010 in Deutschland eingeführt, es bleibt jedoch die Frage nach der Akzeptanz dieser Technik durch den Bundesbürger als Anwender. Als Smartcard mit drahtloser NFC-Schnittstelle bietet der ePA mehr Funktionalitäten als der bisher bekannte Personalausweis; neben der schon üblichen Sichtkontrolle ermöglicht er zweitens auch die eID-Funktion zur Identifikation in Online-Anwendungen sowohl im Bereich eGovernment als auch im Bereich eCommerce und stellt drittens die Funktion der qualifizierten Signatur für den elektronischen verbind-lichen Rechtsverkehr bereit. Beide letztgenannte Funktionen stellen hohe Anforderungen an die Sicherheit aus Sicht der Informationstechnologie, die neben neuartigen Protokollen wie PACE auch komplexe Public-Key-Infrastrukturen (PKI) speziell für den elektronischen Personal-ausweis entwickelt hat. Die den drahtlos auslesbaren elektronischen Ausweisen zu Grunde liegende Technologie der Near-Field-Communication (NFC) ist eine Unterart der RFID-Technologie und erschliesst in Kombination mit Smartphones weite Anwen-dungsfelder, so dass der Ansatz der Verwendung elektronischer Ausweisdokumente in Kartenform für die Absicherung des Datenzugriffs noch vor ihrer Einführung in Deutschland überholt sein könnte.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
Konzeption und Implementierung eines Online-Sho...
11,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Praktikumsbericht / -arbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Informatik - Wirtschaftsinformatik, Note: 1,3, Universität des Saarlandes (Wirtschaftsinformatik), Veranstaltung: Praktikum, 8 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Das Internet hat sich mit der Entwicklung der Informationstechnologie zu einem Weltmarkt entwickelt. Mittlerweile stellt es einen Wirtschaftsfaktor dar. Um sich von der Konkurrenz abzuheben, sind immer mehr Online-Shops entstanden. Denn der Schwerpunkt des Wettbewerbes liegt heutzutage nicht mehr nur auf der Qualität bzw. der Funktion der Produkte, sondern auch auf den Leistungen in Kundenservice und -bindung. Nach und nach streben immer mehr Unternehmen danach, nicht allein den Erlös zu steigern, sondern auch die Kosten zu reduzieren und neue Wege einer besseren Kundenbindung zu finden. Meine Aufgabe in diesem Praktikum lautet: Konzeption und Implementierung eines Online- Shop-Systems auf Open-Source-Basis. Das Praktikum soll die Phasen der Einführung einer ECommerce- Lösung von der Anforderungsdefinition über die Lösungsauswahl bis zur eigentlich Implementierung durchlaufen. Um einen funktionellen Online-Shop aufzubauen muss man mehrere bestehende Online-Shops bzw. die im Internet angebotenen Open-Source-Shop- Systeme vergleichen und die Strategie des E-Commerce beherrschen.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot